17. Januar 2018

Bitcoin-Broker

In den folgenden Tabellen finden Sie einen Vergleich zwischen verschiedenen Bitcoin-Brokern (also Forex-Broker bei denen Sie auch mit Bitcoins traden können). Bei diesen Brokern können Sie Bitcoins nur mit CFDs handeln. Das BTC/USD-Paar ist dabei überall verfügbar. Unterhalb der Tabellen finden Sie eine Beschreibung zu den einzelnen Spalten. Bitte beachten: CFDs sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. Zwischen 74 % und 89 % der Kleinanlegerkonten verlieren beim Handel mit CFD Geld. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen. Der Handel mit CFDs birgt ein hohes Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.

Bitcoin-Broker (Dealing Desk)

Seit Regulierung Mindesteinlage Krypto-Paare Fiat-Paare
Hebel (Bitcoin)
Plus 500 2008 FCA u.a.¹ 100 EUR 8 50+ variabel
AvaTrade 2006 CBI u.a. ² 100 USD 6 50+ 1:20
XTB 2002 FCA, BaFin 0 5 40+ 1:20 ³
HYCM 2007 FCA, CySEC 100 USD 3 28 – 38 ⁴ 1:10
HotForex 2010 CySEC 50 USD 2 50 1:5

¹ FCA (Großbritannien), CySEC (Zypern) und ASIC (Australien)
² CBI (Irland/EU), ASIC (Australien), FSA / FFAJ (Japan) und FSB (Südafrika)
³ Hebel ist unter bestimmten Bedingungen niedriger
⁴ Abhängig vom Kontotyp
⁵ Hebel 1:20 im Februar 2018

 

Bitcoin-Broker (No Dealing Desk)

Seit Regulierung Mindesteinlage Krypto-Paare Fiat-Paare
Hebel (Bitcoin)
NordFX 2008 CySEC 0 ¹ 3 21 – 35 ² 1:3
FXOpen 2005 FCA, ASIC 10 USD ¹ 40 50 – 70 ² 1:3
FXChoice 2010 IFSC 100 USD 1 28 – 38 ² 1:3
Forex.ee 2004 MKM 10 USD ¹ 24 49 1:3
Salma Markets 2014 IFSC 10 USD 2 30 1:1

¹ gilt nur für ein „Krypto-Konto“
² abhängig vom Kontotyp

 

Infos zu den Spalten

Regulierung: FCA (Großbritannien), CBI (Irland), BaFin (Deutschland), CySEC (Zypern), ASIC (Australien), IFSC (Belize), MKM (Estland)

Krypto-Paare: Die Anzahl der Währungspaare, die eine Kryptowährung enthält. Mit dem Bitcoin/US-Dollar-Paar können Sie bei allen Brokern traden.

Fiat-Paare: Die Anzahl der Währungspaare mit rein konventionellen Währungen wie EUR und USD.

Hebel (Bitcoin): Der maximale Hebel, den Sie bei einem beim Traden mit einem Bitcoin-Währungspaar nutzen können.

 

Ausführlihe Infos zu Bitcoin-Broker finden Sie auf der Seite Traden mit Bitcoin

Nach oben scrollen