Bitcoin-Adresse

Eine Bitcoin-Adresse ist die (öffentliche) Information, die in einer Transaktion dazu verwendet wird um Bitcoins zu empfangen und zu versenden.

Beispiele für Bitcoin-Adressen:

  • 1BJW4BxS5NXjM5qSEZeXrCYtYPFAMCiZUM
  • 3Gk7bgDNmfXCiJ9kxtx6abgoqNos22riRq
  • bc1qw508d6qejxtdg4y5r3zarvary0c5xw7kv8f3t4

Dabei gilt folgendes:

  • Adressen, die mit einer 1 beginnen werden verwendet wenn sowohl die Sender- als auch die Empfänger-Wallet nicht SegWit-kompatibel sind.
  • Adressen, die mit einer 3 beginnen werden verwendet wenn nur die Empfänger-Wallet SegWit implementiert hat.
  • Adressen, die mit bc1 beginnen können nur verwendet werden, wenn sowohl die Sender- als auch die Empfänger-Wallet SegWit-kompatibel sind.

Es gibt insgesamt ca. 1048 (eine 1 gefolgt von 48 Nullen) gültige Bitcoin-Adressen. Jede Adresse wird dabei (indirekt) über einen privaten Schlüssel berechnet.

Synonyme:
Adresse
Nach oben scrollen